TRANS-CANADA

Vom Atlantischen zum Pazifischen Ozean

Der TRANS-CANADA-HIGHWAY,

7280 Kilometer lang, ist die längste ununterbrochene Straße der Welt.

Kaum ein anderer Verkehrsweg erschließt in so umfassender Weise die landschaftlichen Reize,
wirtschaftlichen Gegebenheiten und die Menschen eines einzigen Landes.

A.E. Johann's Texte geben Einblick in die Geschichte dieses ungeheuer vielfältigen und reichen Landes,
die Interessen und Tätigkeiten seiner Bewohner, sie vermitteln zuverlässige Informationen
und zeugen gleichzeitig von der Begeisterung und Liebe eines Mannes,
dem Kanada zur zweiten Heimat geworden war.

Die gleiche Sorgfalt und Sympathie zu diesem großartigen Land sprechen aus den Bildern
des Fotografen Claus Militz.


Kicking Horse Paß in den Rockies