Am Rande der Winde

Dieser Roman erzählt die Geschichte eines Deutschen Arztes, der in den Jahren 1958 bis 1961,
auf Sumatra lebt um dort den Menschen zu helfen, die unter Seuchen, Armut und Not
und unter den Dschungelkämpfen um die Macht im Lande leiden.

Wie schwer und entsagungsreich diese Arbeit auf der Insel am Rande der tropischen Winde ist,
wie Leben und Ehe des Helden bedroht werden, wie sein Wirken aber auch durch Treue und Freundschaft prachtvoller Menschen Belohnung findet –
all das schildert der brillant geschriebene Roman in einer spannenden Handlung.

Hier nun eine Übersicht der einzelnen Kapitel:

Erste Szene
Ort: im Norden Sumatras an der Küste des Indischen Ozeans.
Zeit: gegen Ende der trockenen Monate, im April des Jahres 1958.

Zweite Szene
Ort: Garten des Arzthauses in Kotaperak, einer Kreisstadt in der Landschaft Atjeh, Nord-Sumatra.
Zeit: zehn Tage später.

Dritte Szene
Ort: Singapore. Ocean-Park-Hotel, East Coast Road, an der Meerenge von Singapore.
Zeit: September 1958.

Vierte Szene
Ort: Garten des Arzthauses in Kotaperak.
Zeit: Ende September 1958.

Fünfte Szene
Ort: Am Strand von Tititinggi und jenseits von Matadjala in den Bergen.
Zeit: am Sonnabend nach den Ereignissen der vierten Szene, Anfang Oktober 1958.

Sechste Szene
Ort: im Arzthaus von Kotaperak.
Zeit: Anfang Oktober 1958.

Siebte Szene
Ort: im Arzthaus und im Hospital von Kotaperak.
Zeit: Anfang Februar 1959.

Achte Szene
Ort: auf dem Sungaimadu im Rebellengebiet südlich des Distriktes von Kotaperak.
Zeit: Anfang April 1959.

Neunte Szene
Ort: in dem Dorf Buluhmulia von Airtjepat vierzig Meilen nördlich von Kotaperak.
Zeit: Ende April 1959.

Zehnte Szene
Ort: im Arzthaus von Kotaperak.
Zeit: vierzehn Tage nach den Ereignissen der vorigen Szene, also Mitte Mai 1959.

Elfte Szene
Ort: An einem Nebenfluß des Sungaimadu jenseits von Matadjala in den Bergen.
Zeit: vierzehn Tage nach den Ereignissen der vorigen Szene Anfang Juni 1959.

Zwölfte Szene
Ort: im Arzthaus und im Hospital von Kotaperak.
Zeit: im November und Dezember 1959.

Dreizehnte Szene
Ort: im Arzthaus von Kotaperak.
Zeit: Mitte Januar bis Mitte Februar 1960.

Vierzehnte Szene
Ort: auf einem Segler in der Andamanen-See, nördlich und östlich von Sabang.
Zeit: Ende Juni 1960.

So beginnt das Buch: